Logo Kutten Alain d'Gestaltungshandwierker
Kutten Alain Kunden Orientierung

Oh, Herr Kutten. Da bin ich aber froh dass Sie das sagen

Ein Telefonat mit einem kleinen Happy End.
Mitte letzter Woche rufe ich eine Kundin an, für die ich vor ein paar Tagen ein Angebot ausgearbeitet habe. Ich wollte mich erkundigen, ob mit dem Angebot alles klar ist. Hier der Verlauf des Telefongespräches:

Alain Kutten: Guten Tag Frau S. Ich wollte mich bei Ihnen melden und fragen ob Sie unser Angebot bekommen haben. Und ob das Angebot den mit Ihnen besprochenen Wünschen entspricht.
Frau S.: Oh Herr Kutten, Entschuldigung ich hatte noch keine Zeit Sie anrufen. Aber ich habe die Arbeit bereits an einen Mitbewerber vergeben.
Alain Kutten: Oh, das ist aber Schade. Woran hat es denn gelegen, dass wir den Auftrag nicht bekommen haben?
Frau S.: Wir haben uns für die Alternativposition entschieden, und die hat der andere Maler günstiger angeboten.

„Schade, hab ich bei mir gedacht. Man kann nicht jedes Angebot bekommen. Dann muss ich mich nächstes Mal mehr anstrengen, und dem Kunden ein noch besseres Angebot unterbreiten“.
Und dann habe ich zu Frau S. folgendes gesagt: Das ist schade Frau S, aber dann klappt es bestimmt beim nächsten Mal. Und nach kurzer Pause habe ich den Satz beigefügt: Ich würde mich freuen, wenn Sie bei der nächsten Gelegenheit wieder an uns denken und ein Angebot bei unserer Firma anfragen.

Frau S., ganz erstaunt und auch mit einer gewissen Erleichterung in Ihrer Stimme: Oh, Herr Kutten. Da bin ich aber froh dass Sie das sagen. Hätten Sie das jetzt nicht erwähnt, ich hätte mich nicht getraut noch einmal bei Ihnen anzurufen um ein weiteres Angebot anzufragen.
Aber sicher doch, habe ich Frau S. bestätigt. Wir würden uns freuen, wenn Sie das nächste Mal an uns denken.
Frau S.: Ok, das mache ich dann, bestimmt.
Wir haben uns Auf Wiedersehen gesagt und aufgelegt.

Wissen Sie was mich an diesem kleinen Telefonat so berührt hat? Und was ich all unseren Kunden unbedingt mitteilen möchte?
Bitte, bitte. Wir freuen uns, über eine zweite Chance!!! Das erste Mal hat das mit dem Angebot vielleicht nicht gepasst. Das ist für uns Ansporn es beim nächsten Mal besser zu machen. Das Angebot individueller auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Mehr auf Sie einzugehen. Allein schon die Möglichkeit eine zweite Chance zu bekommen wäre ein großer Vertrauensbeweis. Wir würden uns darüber riesig freuen.

3,170 insgesamt angesehen, 1 heute

Kategorien

Hinterlassen Sie einen Kommentar





For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.