Logo Kutten Alain d'Gestaltungshandwierker
Home » Malerarbeiten » Stuck und Zierprofile – Design für Räume und Fassaden

Stuck und Zierprofile – Design für Räume und Fassaden

Wenn Sie gerne opulente Schlösser und Herrenhäuser besichtigen wissen Sie, dass Stuck und Zierprofile als Verzierung sehr gefragt waren. Doch auch in den gutbürgerlichen Altbauten gehörte Stuck in die feine Stube oder den Eingangsbereich, denn so zeigte man seinen Wohlstand. Beim schnellen Bauen und Renovieren in den Fünfziger- und Sechzigerjahren gingen Stuck und Zierprofile größtenteils verloren, denn in den schlichten Häusern der Nachkriegszeit war Stuck als Zierde nicht willkommen.

Stuck und Zierprofile erleben eine Renaissance

Heute ist erlaubt, was den Bewohnern gefällt und womit sie ihre Individualität ausdrücken möchten. Da mittlerweile Zierprofile aus Stuck hergestellt werden, die sich jedem Baustil anpassen und in klassischen Formen ebenso wie in modernen, klaren Linien erhältlich sind, erlebt Stuck eine Renaissance: Als kleine Verzierung in der Decke, als Abschluss zwischen Decke und Wand, als Gliederung innerhalb der Wandfläche, als Sockel oder als Fußleiste können Sie Zierprofile und Ornamente aus Stuck so einsetzen, wie es Ihnen beliebt. Auch einzelne Ornamente wie klassische Stuckrosetten setzen Akzente. Die führenden Hersteller NMC und ORAC haben Hunderte verschiedener Profile im Sortiment, so dass für wirklich jeden Geschmack etwas zu finden ist.

Besonders raffiniert: Stuck und Licht

„Ein Haus ist nur bewohnbar, wenn es voller Licht und Luft ist,“ hat Le Corbusier schon 1923 gesagt. Diese damals revolutionäre Idee ist heute ein fester Bestandteil der modernen Architektur. Licht beeinflusst unsere Stimmung und das Wohlbefinden, vertreibt die Dunkelheit und ist eines der wirkungsvollsten Gestaltungsmittel, da es auch die Wirkung von Farben verändert.
Wenn Sie die Wandgestaltung und auch die Einrichtung Ihres Zuhauses planen, dann beziehen Sie die Beleuchtung gleich mit in Ihre Planung ein. Für Behaglichkeit sorgt ein ausgewogenes Verhältnis aus kontrastreicher und kontrastarmer Beleuchtung. Das erreichen Sie durch eine bewusste Mischung von (indirekter) Hintergrundbeleuchtung, Akzentlicht und gezielter Arbeitsplatzbeleuchtung. Für die indirekte Beleuchtung sind bei Trockenbauweise durch die Kombination von Zierleisten und Stuck-Ornamenten von NMC und ORAC mit LED-Profilelementen ganz raffinierte Lichtlösungen möglich, zu denen wir Sie gerne persönlich beraten.

Zierprofile kommen zurück an die Fassaden

Fassaden müssen nicht immer ganz glatt und großflächig sein. Wetterfeste Zierprofile ermöglichen es Ihnen, Ihre Fassade mit recht geringem Aufwand ganz neu aussehen zu lassen. In Kombination mit Farbe oder Farbfeldern entsteht so durch Fenster- und Türrahmenprofile, Fensterbankprofile, Zierleisten oder Bossensteine eine wunderbare Optik, die bestimmt viele Spaziergänger stehenbleiben lässt und Ihrem Haus eine ganz individuelle und moderne Note gibt.

Wollen Sie ein wenig stöbern und entdecken, welche unzähligen Zierprofile und Stuckleisten es gibt? Hier finden Sie Links zu den verschiedenen Anbietern, mit deren Produkten wir gerne Ihr Zuhause verschönern.